Neu im Shop: Taschen, Rucksäcke & Accessoires von VAUDE

Wir wurden bereits vor einigen Jahren, durch die Mitgliedschaft in der Fair Wear Foundation, auf VAUDE aufmerksam und spielten immer wieder mit dem Gedanken mit dem Outdoor-Urgestein aus Tettnang zu kooperieren. Da wir allerdings noch viele Lücken in unserem Sortiment hatten und uns noch Artikel fehlten, die "grundstoffiger" waren, als die Produkte von VAUDE es sind, blieb der Plan, mit VAUDE zusammenzuarbeiten, über Jahre in der Schublade, wurde aber nie verworfen. Im Sommer 2017 sahen wir die Zeit für VAUDE in unserem Online-Shop gekommen und haben Kontakt aufgenommen. Für uns war klar, dass wir zunächst ausschließlich fair produzierte Taschen, Rucksäcke und Accessoires in unseren Shop aufnehmen werden. All diese Produkte findet man sonst nur vereizelt und in kleiner Auswahl in einer fair produzierten Variante. Nachdem unser Ansprechpartner uns besucht hat und wir uns ausführlich austauschten, waren wir mehr als zuvor von VAUDE überzeugt, weil uns klar wurde, dass die Marke es mit der fairern Produktion seiner Produkte ernst meint.

VAUDE produziert Taschen und Accessoires hauptsächlich in Vietnam und Deutschland aber auch in Litauen und Österreich. Die Fabrik in Vietnam gehört VAUDE selbst und ist nicht lediglich ein Sub-Sub-Subunternehmer, der von einem Subunternehmer beauftragt wird. VAUDE managt diesen Betrieb in Eigenregie und hat so die Möglichkeit direkt auf faire Arbeitsbedingungen, feste Verträge, moderne, sichere Arbeitsplätze und ein gutes Betriebsklima hinzuwirken. Eine Betriebskantine versorgt die Mitarbeiter mit gesunder, landestypischer Kost, in Vietnam wie auch in Deutschland. Vaude investiert fortlaufend in eine moderne Infrastruktur sowie in die Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter. VAUDE hat flache Hierachien, bietet gute Aufstiegsmöglichkeiten und eine sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Letzteres wird durch flexible Arbeitszeitmodelle und eine eigene moderne Betriebskita sichergestellt. Die Frauenquote in Führungspositionen liegt bei VAUDE zudem weit über dem deutschen Durchschnitt.

Neben fairen Arbeitsbedingungen hat bei VAUDE auch eine umwelfreundliche und möglichst nachhaltige Produktion einen hohen Stellenwert. VAUDE verwendet oftmals recycelte Materialien, bietet langlebige Produkte und verzichtet vollständig auf kritische Chemikalien. Ab Sommer 2018 ist die gesamte Kollektion frei von kritischen Fluorcarbonen (PFC), die zur Imprägnierung verwendet werden, vermutlich krebserregend sind und auf verschiedenen Wegen in die Umwelt gelangen können. Die Vermeidung von PFC ist ein großer Schritt für eine Marke, die überwiegend Funktionskleidung herstellt und stellt eine Zesur in der Outdoor-Branche dar!

Wir haben uns für eine große Auswahl an alltagstauglichenTaschen und Rucksäcken entschieden und auch im Bereich der modischen, nicht zu technischen, Mützen, Schals und Handschuhen ordentlich zugelangt. Die in Deutschland produzierten Fashion-Varianten findet man nahezu alle in unserem Shop. 

Wir freuen uns sehr über unseren Neuzugang und sind gespannt, wie VAUDE bei unseren Kunden ankommt - sind uns aber fast sicher: GUT!

Herzlich willkommen, VAUDE!

Foto: VAUDE/Martin Erd

Bitte die Zeichenfolge hier eingeben:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.