Bestellablauf / Hilfe

 
Aufgrund bestehender Hygieneregeln und hohem Aufkommen sind die Abläufe in unserem Lager momentan weniger effizient, weshalb es beim Versand zu Verzögerungen von bis zu 48 Stunden kommen kann. Wir geben uns alle Mühe und bitten um Verständnis für eventuelle Verzögerungen!

 

Informationen zum Bestellablauf

Wenn Du das gewünschte Produkt gefunden hast, kannst Du dieses unverbindlich durch Auswahl der Größe und Anwählen des Buttons in den Warenkorb in den Warenkorb legen. Der Inhalt des Warenkorbs ist jederzeit durch Anwählen des Symbols oben rechts und auswählen des Buttons in den Warenkorb unverbindlich einsehbar. Durch Wählen der Anzahl und das Löschen Symbol können Produkte jederzeit wieder aus dem Warenkorb entfernt werden.

Wenn Du die Produkte im Warenkorb kaufen möchtest, klicke den Button Zur Kasse an. Du wirst dann zur Eingabe Deiner persönlichen Daten, der Rechnungs- und Lieferanschrift, der Auswahl der Zahlungsart und Bestätigung der Kenntnisnahme der Kundeninformationen aufgefordert. Den Bestellvorgang kannst Du jederzeit abbrechen oder durch Anklicken des Buttons Bestellen abschließen. Selbstverständlich lassen sich die Angaben im Bestellvorgang jederzeit durch «Zurück» im Browser korrigieren und/oder verändern. Oder Du nutzt für deine Korrekturen die Änderungsbuttons Daten Ändern in der Zusammenfassung vor Abgabe Deiner Bestellung.

Vertragsschluss

Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Deiner persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons Kaufen im abschließenden Schritt des Bestellprozesses gibst Du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

Vor Absenden der Bestellung hast Du die Möglichkeit etwaige Eingabefehler zu erkennen und mit Hilfe der Korrekturfunktion zu korrigieren und/oder zu verändern.

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Diese automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist und stellt keine Auftragsannahme dar.

Wir sind berechtigt die Bestellung innerhalb von 5 Tagen nach Eingang durch Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen oder Dir innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zuzusenden. Nach fruchtlosem Fristablauf gilt das Angebot als abgelehnt, sodass kein Kaufvertrag zustande kommt.

Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext wird gespeichert. Du kannst die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf www.grundstoff.net einsehen und auf Deinem Computer speichern. Die konkreten Bestelldaten sowie die Allgemeinen Vertragsbedingungen werden Dir per Email zugesendet und sind bei Registrierung im Kunden-Bereich einsehbar.